BootDoc Schuheinlagen

So passen Schuhe perfekt


Egal ob Senkfuß, Plattfuß oder sonstige Fehlstellung der Füße - mit BootDoc hat der Sportfachhandel eiN mittel in der Hand, um einen Schuh perfekt an die individuellen Bedürfnisse der Kunden anzupassen und somit die Freude am Sport zu erhöhen. 

Durch die individuelle Anpassung der Schuhe mittels Einlagesohlen ergeben sich viele Vorteile:
  • Langsamere Ermüdung der Füße beim Sport
  • Optimale Kraftübertragung
  • Schonung von Gelenke und Sehnen
  • Entlastund der Wirbelsäule und der Hüfte
  • Entspannung der Schulter- und Nackenmuskulatur
  • Weniger Belastung der Knier
  • Sprunggelenke werden Stabilisiert
Die Sohlenanpassung erfolgt in drei Schritten:
  1. Analyse
  2. Auswahl der Sohleneinlage/Technologie
  3. Anpassung

Die professionelle Analyse erfolgt durch einen Scanner, der ein genauen Aufschluss über die Form des Fußes liefert. Auf Basis dieses Scans wird eine vorgeformte BootDoc Einlagesohle (low arch, mid oder high arch) ausgewahlt. Diese kann sofort anprobiert und anschließend thermisch individuell an den jeweiligen Fuß angepasst werden. Das Ergebnis: dauerhaft passende Schuhe, in denen Sie sich richtig wohl fühlen! 

Zusätzlich bietet BootDoc Konzepte zur gänzlich individuellen Sohlenanpassung, die zusützlich die Belastungen der jeweils ausgeübten Sportart berücksichtigt.




Das könnte Sie auch interessieren:

Nordica Speedmachine
Nordica Speedmachine
Nordica Speedmachine® ist ein extrem leichter Highperformance-Skischuh der in drei Stufen individuell angepasst werden kann. Wir erklären den Anpassungs-Prozess
Salomon Full Custom Shell
Salomon Full Custom Shell
Perfekt passende Skischuhe innerhalb kürzester Zeit - das macht die Salomon Full Custom Shell Technologie möglich. Jetzt Ablauf ansehen und Vorteile erfahren
Atomic Memory Fit
Atomic Memory Fit
Mit einem Verfahren zur individuellen Skischuhanpassung, das zu den schnellsten auf dem Gebiet der thermischen Skischuhanpassung zählt, revolutioniert Atomic den Skischuh-Markt.
nach oben