Beheizbare Handschuhe

Nie wieder kalte Finger!

Kalte Finger sind ein altbekanntes Leiden. Doch neue Technologien haben jetzt ein Mittel dagegen entwickelt: beheizte Handschuhe!
Viele Hersteller bieten bereits beheizbare Handschuh-Modelle an, die durch einen kleinen, clever integrierten Akku für warme Finger sorgen. Ohne störendem Kabel kann meist zwischen mehreren Temperaturstufen gewählt werden. Die praktische Innovation hält bis zu 10 Stunden warm und bietet viele Vorteile. Dabei können die Handschuhe beim Skifahren ebenso eingesetzt werden wie zB beim Eisstockschießen, Schlittenfahren, Tourenski-Gehen, Langlaufen, Reiten, beim Beschuh eines Weihnachtsmarkets und vielem mehr.

Die Vorteile von beheizbaren Handschuhen:
  • Plus an Komfort
  • Mehr Sicherheit  
  • für zahlreiche Sportarten und Freizeitbeschäftigungen einsetzbar
  • konstante Wärme für viele Stunden
  • Heizstufe einstellbar

Das könnte Sie auch interessieren:

Nordica Speedmachine
Nordica Speedmachine
Nordica Speedmachine® ist ein extrem leichter Highperformance-Skischuh der in drei Stufen individuell angepasst werden kann. Wir erklären den Anpassungs-Prozess
Salomon Full Custom Shell
Salomon Full Custom Shell
Perfekt passende Skischuhe innerhalb kürzester Zeit - das macht die Salomon Full Custom Shell Technologie möglich. Jetzt Ablauf ansehen und Vorteile erfahren
Elan 4D-Technologie für Amphibio®­Allmountain-Ski
Elan 4D-Technologie für Amphibio®­Allmountain-Ski
Der slowenische Skiprofi elan entwickelte den ersten vierdimensionalen Ski der Welt.
nach oben