Neutralläufer

Hat ein Läufer eine natürliche/normale Pronation, so bezeichnet man ihn als Neutralläufer. Der Fuß knickt also beim Aufsetzen auf den Boden weder zu stark nach innen ein (ein leichtes Einknicken ist eine normale Dämpfungsbewegung), noch knickt er nach Außen. Für ihn geeignet sind Neutrallaufschuhe
nach oben