Backcountry Katalog 2015/16

Fast forward ins Backcountry

Back to Nature bedeutet im Winter für viele Menschen nichts anderes als Backcountry. Wenn-gleich man diese Begriff lichkeit nicht wortwörtlich mit „Hinterland“ übersetzen sollte. Denn das würde sich irgendwie nach Road to Hintertupfi ng anfühlen. Was umso irreführender wäre, als gerade ausrüstungstechnisch der Weg ins Backcountry heuer wieder direkt ins Hochtechnologi-
sche führt. Also ganz und gar nicht back, sondern schnurstracks fast forward. Nun wäre dieses Zukunftsversprechen nur die Hälfte wert, würden wir es nicht mit harten Fakten untermauern. Dank der Innovationskraft der Hersteller fällt uns das ganz leicht.

Werfen wir also an dieser Stelle einen kurzen Vorausblick auf die folgenden 44 Seiten. Schon zu Beginn werden Sie mitten unter brandneuem Funktionsoutfi t, Skischuhen mit All-round-Eigenschaften und supersicheren Protektoren auf eine Brille stoßen. Ihre Besonderheit ist der gekrümmte Rahmen für noch besseren Halt und maximales Sichtfeld. In der auch heuer wieder konsequent rockenden Tourenski-Szene sorgt hingegen ein neuer Lawinenairbag mit Düsengebläse für Aufsehen, der sich nur mit der Umgebungsluft aufbläst. Kurz danach werden Ihnen die
neuesten Sportuhren begegnen, mit denen Sie sich und Ihre Leistungen noch besser verfolgen können. Ganz zu schweigen von im Windkanal entwickelter Langlaufbekleidung und von und vielen anderen Innovationen, für die der Platz hier leider nicht ausreicht. Umso mehr empfehlen wir Ihnen, jetzt gleich weiterzublättern.
 
Eine erlebnisreiche Outdoor-Saison wünscht Ihnen
SPORT 2000.
 

Backcountry Katalog jetzt durchblättern



 
nach oben